Papierwerkstatt

Kreativ-Workshop

Unter dem Motto „Experimentieren“ erforschen die Kinder in der Gruppe

auf ganz individuelle Weise in der Werkstatt PAPIER.

Zu Beginn der Papierwerkstatt lernen die Kinder aus welchen Materialien

Papier hergestellt wird, wie unterschiedlich Papier in seiner Grammatur

und Struktur gestaltet ist, um dann im Experiment durch ihre eigenen Ideen

und Strategien kreative Welten aus Papier zu gestalten. Was das für Welten

werden sollen entscheiden die Kinder gemeinsam oder auch alleine.

In ihrem Tun und Handeln werden sie assistierend untersützt und bekommen

bei Bedarf Anleitung. So können die Kinder in ihrem eigenen „Tempo“

Erfahrungen sammeln und diese in dem gemeinsamen Werkstattprozess mit

den anderen Kindern teilen.

 

Die Papierwerkstatt kann von Kindergärten, Grundschulen und Nachmittags-

einrichtungen gebucht werden und kommt dann auf Besuch vor Ort.

Konzeptidee und Leitung: janinE maschinskY (Dipl. Designerin) / projektmaschinE

Gebucht von - Träger 55 e.V. ( Arcobaleno und Stadtstrolche ) und der Textorschule / Europaschule